Ist das wahr?

Allgemein KonsumentenTV

Realität versus Ideologen

  • Masken gefährden bei falscher Anwendung (Zeit/Dauer, Zweck) erheblich
  • Maskenzwang ohne Anwendungseinweisung und Einhaltung von Herstellervorgaben sowie Richtlinien gemäß Berufsgenossenschaften sind vorsätzliche Körperverletzungen durch wissentliches Inkaufnehmen von körperlichen Schäden durch falsche Handhabung und Einsatzzwecke.
  • Studien zu Masken liegen von den Herstellern seit vielen Jahren vor
  • Jedes Unternehmen, welches aus Arbeitsschutzrechtsgründen Masken tragen vorschreiben muss, kennt jene Studien und Herstellervorgaben … nur die Ministerien nicht?
  • Corona Erkrankungen tritt nur sehr selten auf, auch Sars CoV 2
  • Überlebenschance von Corona ist extrem hoch
  • PCR Tests weisen keine akute Infektion nach
  • PCR Tests sind nicht zur Diagnose vorgesehen und geeignet
  • Inzidenz-Werte basierend auf PCR Tests sind wertlos
  • mRNA Injektionen sind ein Gen-Experiment und keine Impfung
  • mRNA Injektionen verhindern keine schweren Verläufe
  • mRNA Injektionen verhindern keine “Übertragung” von Corona bzw. Influenza
  • mRNA Injektionen verhindern keine Corona-Todesfälle
  • 2020 hat es keine Corona basierende Pandemie gegeben
  • Corona Maßnahmen waren schädigender als keine Maßnahmen
  • Sterberate durch Suizid und Kindstote erheblich gestiegen
  • mRNA-Injektionsschädigungen höher als bei allen anderen Grippe-Injektionen
  • Alle (!) bisherigen und bis heute publizierten Bevölkerungsinformationen durch Öffentlich_Rechtliche und Ministerien entbehren jeglicher wissenschaftlicher und faktischer Grundlagen
  • Die Dunkelziffer der mRNA-Injektionsschäden liegt um ein Vielfaches höher als Ministerien offiziell angeben
  • Die Haftung für Schäden beginnt bei dem ersten Glied der Verabreichung: Ihr Arzt

Fakten versus Irreführung

Wer hat nun Recht? Echte Studien oder Politiker?

PCR Tests giftig für Erwachsene und Kinder?

Was passiert diesen Winter?

VIDEO Beitrag: DAS WIRD IM WINTER PASSIEREN

Mustervorlagen für Eltern?